Abwassergebühren-Rechner
Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Stellenausschreibung Verwaltung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für 2 Jahre befristet, auf 450 Euro Basis eine

(m/w) Archivkraft / studentische Aushilfe

mit ca. 25 Stunden monatlich zum Aufbau einer Registratur.

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem den Aufbau einer Registratur, Dokumentation und Verwaltung des gesamten Aktenbestandes, Entgegennahme und Einsortierung der Akten, Dokumentation von Aktenausgaben sowie Organisation der Vernichtung gemäß gesetzlicher und interner Richtlinien.

Wir benötigen archivfachliches Wissen mit Kenntnissen von Archivsystemen und –software (Umgang mit Datenbanken und Excel) sowie archivischer Rechtsvorschriften. Entsprechende Ausbildung, berufliche Praxis oder gleichwertige Fähigkeiten wären wünschenswert. Selbstständige, sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet, Bezahlung nach TVöD, Probezeit von 6 Monaten.

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte entsprechend berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (Lebenslauf etc.) die sie bitte schriftlich (nicht per E-Mail) bis zum 30.11.2017 beim

Gemeindevorstand Linsengericht
Personalabteilung,
Amtshofstr. 1, 63589 Linsengericht


einreichen.

Sie haben noch Fragen? Gerne hilft ihnen Frau Kuntner-Desch von der Personalabteilung unter der Telefonnummer 06051/ 709-164 oder unter E-Mail: andrea.kuntner-desch@linsengericht.de weiter.

Linsengericht, 20.10.2017

Der Vorstand
der Gemeinde Linsengericht
gez.
Albert Ungermann
Bürgermeister

Gemeindeverwaltung
Linsengericht
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 / 709-0
Telefax: 06051 / 709-900

info@linsengericht.de 
   Sprechzeiten