Abwassergebühren-Rechner
Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Sperrmüll / Altholz

Die Sperrmüllabfuhr erfolgt nach telefonischer Anmeldung unter der Rufnummer 06051 709-700.

Pro Quartal wird maximal 3 m³ Sperrmüll kostenfrei an der Grundstücksgrenze geholt. Es werden nur sperrige Gegenstände des Haushaltes mitgenommen, die aufgrund ihrer Abmessungen nicht in die Restmülltonne bzw. in den Müllsack passen.

Ausgeschlossen sind:
kesseldruckimprägniertes Holz, Gartenzäune, Fenster, Gehölzschnitt, Baumwurzeln, Metall, Styropor, Bauschutt, Baumaterial, Leuchtstoffröhren, Kühlgeräte, Sonderabfälle, Autoteile (auch Reifen), Glas, Fernseher, PC-Monitore, Elektroklein- und Elektrogroßgeräte, mit Abfall gefüllte Säcke, Kartons und Kisten.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, Sperrmüll direkt an der Deponie Hailer anzuliefern. Gegen Vorlage des quittierten Anlieferungsscheines erstattet die Gemeindekasse das Geld zurück:

PKW-Kofferraum max. 500 l bis 100 kg = 6,00 €
PKW-Kombi/Anhänger max. 1.000 l bis 100 kg = 12,00 €

Bitte beim Ausfüllen des Anlieferungsscheines darauf hinweisen.

Gemeindeverwaltung
Linsengericht
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 / 709-0
Telefax: 06051 / 709-900

info@linsengericht.de 
   Sprechzeiten