Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Namensführung von Ehegatten - Widerruf der Hinzufügung

Fachamt: Standesamt

Die Erklärung bezüglich der Hinzufügung des Geburtsnamens oder des zum Zeitpunkt der Bestimmung des Ehenamens geführten Namens kann widerrufen werden. Eine erneute Erklärung zur Hinzufügung ist dann jedoch nicht mehr möglich.

Gebühren:
17,00 Euro

Mitzubringende Unterlagen:
Vorzulegen ist der Ausweis oder Pass, sowie entweder eine beglaubigte Abschrift des Familienbuches (bei Eheschließung ab dem 01.01.1958 in der Bundesrepublik Deutschland und Berlin (West)) oder eine Heiratsurkunde.

Namensführung von Ehegatten - Widerruf

Gabriele Starfinger - Standesbeamtin
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht-Altenhaßlau
Tel.: 06051 709-133
Fax: 06051 709-933  
Gabriele Starfinger - Standesbeamtin
   mehr
 
Gemeindeverwaltung
Linsengericht
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 / 709-0
Telefax: 06051 / 709-900

info@linsengericht.de 
   Sprechzeiten
Hessen Finder Abwassergebühren-Rechner