Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Grabmalantrag

Fachamt: Bauamt - Friedhofsverwaltung -

Die Errichtung eines Grabmales auf den Linsengerichter Friedhöfen ist genehmigungspflichtig. Der Antrag muss durch ein Steinmetzunternehmen gestellt werden. Die Kosten richten sich nach der gültigen Gebührenordnung. Grundsätzlich müssen das Aufstellen und das Abräumen eines Grabmales durch einen zugelassenen Steinmetzbetrieb erfolgen.

Formulare: Anträge liegen den Steinmetzbetrieben vor.

Mitzubringende Unterlagen:
  • Antrag auf Erteilung einer Genehmigung zur Aufstellung von Grabmalen

  • Grabmalantrag

    Jenny Dirlam
    Amtshofstraße 1
    63589 Linsengericht-Altenhaßlau
    Tel.: 06051 709-125
    Fax: 06051 709-926  
    Jenny Dirlam
       mehr
     
    Gemeindeverwaltung
    Linsengericht
    Amtshofstraße 1
    63589 Linsengericht

    Telefon: 06051 / 709-0
    Telefax: 06051 / 709-900

    info@linsengericht.de 
       Sprechzeiten
    Hessen Finder Abwassergebühren-Rechner