Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Eheschließung *** ANMELDUNG ***

Fachamt: Standesamt

Zuständig für die Anmeldung zur Eheschließung ist jedes Standesamt, in dessen Zuständigkeitsbereich der oder die Verlobte den Haupt- oder Nebenwohnsitz hat. Die Anmeldung ist nach Abschluss der rechtlichen Prüfung sechs Monate gültig. Die Anmeldung muss persönlich von beiden Verlobten vorgenommen werden. Versteht einer der Verlobten die deutsche Sprache nicht, so ist ein anerkannter Dolmetscher mitzubringen.

Ferner müssen für die Anmeldung zur Eheschließung Unterlagen vorgelegt werden, auf Grund dessen wird um ein persönliches Informationsgespräch im örtlichen Standesamt über die erforderlichen Unterlagen gebeten.

Besonderheiten:
Ist der Hauptwohnsitz in Linsengericht, kann die Aufenthaltsbescheinigung direkt vom Einwohnermeldeamt ausgestellt werden



 
Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, um es mit ihm zu ... 
   Diesen Artikel lesen

Eheschließung - Anmeldung

Gabriele Starfinger - Standesbeamtin
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht-Altenhaßlau
Tel.: 06051 709-133
Fax: 06051 709-933  
Gabriele Starfinger - Standesbeamtin
   mehr
 
Gemeindeverwaltung
Linsengericht
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 / 709-0
Telefax: 06051 / 709-900

info@linsengericht.de 
   Sprechzeiten
Hessen Finder Abwassergebühren-Rechner