Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Vandalismus am Festplatzgebäude in Großenhausen

Vandalismus am Festplatzgebäude in Großenhausen

Am Donnerstag, 05.07.2017 wurden erhebliche Beschädigungen am Festplatzgebäude in Linsengericht-Großenhausen festgestellt. Am Gebäude sind 2 Rollläden und ein Fenster beschädigt, ebenso weist der Putz eine Vielzahl an Beschädigungen auf. Die Beschädigungen lassen die Vermutung zu, dass auf das Gebäude geschossen wurde. Die Beschädigungen müssen vermutlich in der letzten Juni und/oder der ersten Juli Woche entstanden sein.
Bei dieser Beschädigung handelt es sich keineswegs um einen „Bubenstreich“, so Bürgermeister Ungermann. Hier sprechen wir von Sachbeschädigung. Die Gemeinde Linsengericht hat bereits Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizeistation Gelnhausen erstattet.
Da der Bereich um den Festplatz regelmäßig von Spaziergängern oder auch Kindern zum Spielen genutzt wird, bittet die Gemeinde Linsengericht um die Mithilfe der Bevölkerung.
Hinweise können Sie beim Ordnungsamt der Gemeinde unter der Telefonnummer 06051/709-130 oder bei der Polizei unter der Telefonnummer 06051/827-0 melden. Auch ggf. Autokennzeichen oder Kennzeichen von Mofas, Rollern o. ä. können zur Aufklärung der Straftat dienlich sein. Alle Hinweise werden vertraulich behandelt. Weil auch in allen anderen Ortsteilen vermehrt Vandalismus erfolgt, bittet der Gemeindevorstand alle Einwohner um besondere Aufmerksamkeit.

Der Vorstand
der Gemeinde Linsengericht

Albert Ungermann
Bürgermeister

Gemeindeverwaltung
Linsengericht
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 / 709-0
Telefax: 06051 / 709-900

info@linsengericht.de 
   Sprechzeiten
Hessen Finder Abwassergebühren-Rechner