Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Bürgerversammlung am 21.11.2017

Die Bürgerversammlung 2017 nach § 8 a Hessische Gemeindeordnung, findet
am Dienstag, den 21. November 2017, um 19:00 Uhr
im Bürgerhaus, Ortsteil Eidengesäß, Talstraße 4a
statt.

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden der Gemeindevertretung

2.
a) Bericht der Deutschen Bahn AG über den aktuellen Stand der Planungen zum Ausbau/Neubau der Strecke Hanau – Fulda/Würzburg, insbesondere der Planungsvariante 1

b) Weitere Informationen zum DB-Großprojekt mit Aussprache und Diskussion

3. Beantwortung schriftlich eingereichter Fragen

4. Aussprache über weitere allgemein interessierende gemeindliche Themen

Zur Unterrichtung der Bürgerinnen und Bürger über wichtige Angelegenheiten der Gemeinde soll mindestens einmal im Jahr eine Bürgerversammlung stattfinden.

Um Fragen, insbesondere schwierige Detailfragen, die in der Bürgerversammlung beantwortet werden sollen, sachgerecht zu beantworten, bitte ich diese vorab schriftlich
bis spätestens Freitag, den 10. November 2017, an den Gemeindevorstand,
Amtshofstraße 1 in 63589 Linsengericht, oder per Email an den Bürgermeister,
albert.ungermann@linsengericht.de zu richten.

Unter dem Tagesordnungspunkt 4. sind auch Fragen zugelassen, die nicht vorher schriftlich eingereicht wurden. Eine sofortige umfassende Beantwortung dieser Fragen ist jedoch nicht immer sicher gestellt. Diese Fragen werden im Nachhinein beantwortet.


Linsengericht, 24.10.2017
gez. Michael Bollmann
Vorsitzender der Gemeindevertretung Linsengericht

Gemeindeverwaltung
Linsengericht
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 / 709-0
Telefax: 06051 / 709-900

info@linsengericht.de 
   Sprechzeiten
Hessen Finder Abwassergebühren-Rechner