Abwassergebühren-Rechner
Anmeldung zum Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse:
eintragen austragen

Buergerfahrt am 19.09.2018 nach Weikersheim

Bürgerfahrt der Gemeinde Linsengericht am Mittwoch, 19. September 2018


Die Bürgerfahrt führt zuerst nach Weikersheim mit Besichtigung des Schloss Weikersheim. Der Besuch in Schloss Weikersheim ist wie eine Zeitreise in die Epoche der Renaissance und des Barock. Ob der Graf nun Wolfgang oder Carl Ludwig heißt – alle Grafen von Hohenlohe folgen den Moden ihrer Zeit beim Schlossbau und bei der Inneneinrichtung. Nach der Besichtigung geht es weiter nach Creglingen, wo das Mittagessen á la carte eingenommen wird.

Gestärkt geht es weiter nach Iphofen zur Besichtigung des Knauf-Museums. Anfang 1688 wurde das heutige Knauf-Museum als Wirtshaus erbaut. 1967 wurde das Haupthaus durch die Fa. Knauf Gips KG erworben. 1973 wurde nach der Idee des Gipsfabrikanten mit dem Aufbau des Museums begonnen. Heute zieren über 200 Repliken den eindrucksvollen Innenhof und die Museumsräume, zumeist in Gips gefertigt und farblich behandelt, dass ein Unterschied zum Original kaum festzustellen ist.
Nach dem Besuch des Museums wird die Heimreise angetreten. Ankunft in Linsengericht ca. 19.00 Uhr.
Die Fahrtkosten in Höhe von 33,00 € (inkl. Eintritt Schloss und Museum) sind bei Anmeldung im Rathaus zu begleichen.
Anmeldungen werden ab Mittwoch, 05.09.2018, 8.00 Uhr entgegengenommen. Die Sitzplätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Abfahrtzeiten:
8.00 Uhr Lützelhausen
8.05. Uhr Großenhausen
8.15 Uhr Geislitz
8.20 Uhr Eidengesäß Denkmal und Ortsmitte
8.30 Uhr Altenhaßlau, Dalles

Gemeindeverwaltung
Linsengericht
Amtshofstraße 1
63589 Linsengericht

Telefon: 06051 / 709-0
Telefax: 06051 / 709-900

info@linsengericht.de 
   Sprechzeiten